Suchbegriff

Wälzlager Know-how - Schmierstofftechnik – für Techniker und Monteure - Online

Ziel der Schulung

In diesem Online-Seminar gehen wir auf die Bedeutung der Schmierstoffe (Öle und Fette) in Wälzlagern ein. Welche Aufgabe haben Schmierstoffe im Wälzlager, welche Schmierungszustände treten im Betrieb auf, welchen Einfluss hat die Viskosiät auf die Reibung, wie sind Schmierstoffe aufgebaut und welche Grundeigenschaften leiten sich daraus ab, was steht hinter den Bezeichnungen nach DIN 51502 und 51825, welche groben Kriterien sind bei einer Schmierstoffauswahl wichtig, wie berechnet man die Fettgebrauchsdauer und die Nachschmierfrist, was ist bei der Handhabung von Fetten zu berücksichtigen und wie interpretiere ich technische Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter. Neben den Ausführungen des Trainers hat der Schulungsteilnehmer die Gelegenheit, praxisorientierte Aufgaben selbstständig oder mit Trainerunterstützung zu lösen.

Am Ende der Schulung wissen Sie, aus welchen verschiedenen Komponenten Schmierstoffe aufgebaut sind, welche verschiedenen Fetttypen es gibt, welche Grundeigenschaften sich davon ableiten lassen und wie Sie mit Schmierstoffen und ihren Daten umgehen können.

Inhalte der Schulung

  • Aufgaben einer Schmierung
  • Ursachen für Frühausfälle
  • Schmierungszustände, Viskosität und Reibung
  • Aufbau von Ölen und Fetten
  • Eigenschaften von Ölen und Fetten
  • Bezeichnungen nach DIN 51502 und 51825
  • Kriterien für eine Schmierstoffauswahl
  • Fettgebrauchsdauer und Nachschmierfristen
  • Handhabung von Fetten
  • Überblick Arcanol-Fette
  • Technische Datenblätter und Sicherheitsdatenblätter

Zielgruppe

Techniker/Ingenieure und Monteure

Voraussetzungen

keine

Dauer

3 h

Schulungsort

Online-Seminar

Buchung unter

Kurstitel

Anmeldung

Anmeldung Schaeffler Technology Center – Training: Frau Karin Morgenroth

Telefon: +49 (0)9522 71 503

E-Mail: schulungszentrum@schaeffler.com

Sonstiges

Eventuell anfallende Kosten für Übernachtungen sind vom Teilnehmer selbst zu übernehmen. Gerne unterstützen wir bei der Auswahl einer Unterkunft.

Teilnahmebedingungen

  • Allgemeine Teilnahmebedingungen Internetseite: http://www.schaeffler.com/remotemedien/media/_shared_media/05_products_services/training/training_conditions_de.pdf
  • Anmeldeschluss zu dieser Schulung ist spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn.
  • Wir behalten uns vor, die Schulungen aufgrund von Unterbelegung mit einer Frist von 14 Tagen vor Schulungsbeginn abzusagen, bzw. Anmeldungen bei Überbelegung nicht zu berücksichtigen.
  • Bei Rücktritt eines Teilnehmers nach erfolgter Anmeldebestätigung wird eine Bearbeitungsgebühr von 40€ erhoben. Tritt der Teilnehmern jedoch innerhalb von 14 Tagen vor Schulungsbeginn zurück, werden 50% der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt. Diese Regelung tritt nicht in Kraft, wenn bei Rücktritt direkt ein Ersatzteilnehmer für denselben Schulungstermin benannt wird.

Termine

  von  09.07.2021

  Deutsch

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren