Suchbegriff

Mitarbeiter Strategischer Einkauf im Sondermaschinenbau (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-05188
Standort(e): Erlangen

Der Sondermaschinenbau ist verantwortlich für marktgerechte Anlagen zur Herstellung unserer innovativen und komplexen Produkte. Werden Sie Teil dieser spannenden Aufgabe und tragen Sie durch gezielte Supply-Chain-Optimierungen zum Wettbewerbsausbau unseres Portfolios bei.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Versorgung des Sondermaschinenbaus mit allen relevanten Inhalten des externen Bezuges unter Einhaltung der Prozesskonformität
  • Mitarbeit in der Initiierung von Einsparungsprojekten und Durchführung von Benchmarkaktivitäten
  • Mitwirkung in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Audits sowie von Lieferantenbesuchen und -gesprächen
  • Aufbau und Entwicklung von Lieferanten für den Sondermaschinenbau
  • Aktive Unterstützung in der Weiterentwicklung von Prozessen und Systemen im Einkauf
  • Vorbereitung und Durchführung von Vertragshandlungen mit Lieferanten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erste Berufserfahrung im strategischen Einkauf
  • Praktische Kenntnisse im Warengruppenmanagement von Dienstleistungs-, Komponenten- und Systembedarfen sowie im eProcurement im Bereich Sondermaschinenbau wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in der Vorbereitung sowie Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen sowie im Reklamations- und Claimmanagement mit Lieferanten
  • Praxiserfahrung in MS Office und SAP R/3 (MM-Berichte)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit internationaler Reisebereitschaft
  • Kundenorientierung, Eigeninitiative sowie Durchsetzungsfähigkeit und Freude an Projektarbeit
  • Selbstständiges und analytisches Arbeiten sowie Kommunikationsstärke gepaart mit Verhandlungsgeschick
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Christine Baeumel

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren