Suchbegriff

Cost Value Engineer E-Mobility - Schwerpunkt Elektronik (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-21-06532
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung ganzheitlicher systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge, Wissen) zur Reduzierung der Kosten bei der Elektronik in elektrischen Antriebssystemen
  • Bewertung von Spezifikationen, Designs und Herstellverfahren, Ableitung von Kosteneinsparpotenzialen und Benennung optimaler Prozess- und Produktkosten
  • Einbringung und Diskussion eigener Lösungsansätze für elektrische und elektronische Systeme sowie Hinterfragung bestehender Produktanforderungen und -lösungen
  • Durchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Should-Cost, basierend auf Technologie-Scouting und Kenntnis der Lieferantenbasis, entlang des Produktentstehungsprozesses und mit starkem Fokus auf die frühe Produktentstehungsphase
  • Führung von Kostendiskussionen mit der Entwicklung, Einkauf, externen Partnern, Kunden und Lieferanten auf Basis tiefen technischen Verständnisses sowie Ableitung von Verhandlungsansätzen und Empfehlungen
  • Organisation und Monitoring cross-funktionaler Workshops zur Sicherstellung des Fortschrittes und der Umsetzung von Kostenreduzierungsinitiativen
  • Vertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Should-Cost in den internen Gremien und gegenüber dem Einkauf und der Entwicklung
  • Teilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und -workshops mit Lieferanten und Kunden
  • Weiterentwicklung des Wissens mittels Produktzerlegungen, Benchmarks und Recherchen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Mehrjährige relevante technische Erfahrungen in der Entwicklung oder der Produktion von elektrischen und elektronischen Komponenten und Systemen
  • Einblicke in die elektrotechnische und thermische Auslegung, EMV, PCBA, Schaltplan-Layout, Halbleiter und ISO26262 sowie fundierte Technologiekenntnisse in der Elektronik
  • Hohe Affinität zu Kosten, kostenoptimiertem Gestalten und eine unternehmerische Einstellung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstärke und Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren