Suchbegriff

Professional Processes & Infrastructure Europe (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-03513
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei Aufbau und Rollout des SAP Carve Out Systems innerhalb der Organisation
  • Koordinierung des SAP-Rollouts sowie Erstellung und Anpassung des Blueprint an lokale Anforderungen in einzelnen Ländern
  • Definition und Durchführung von Integrations- und Funktionstests sowie von Testszenarien inkl. Abbildung aller lokalen Sonderthemen und Anforderungen
  • Sicherstellung der Finanzanforderungen in SAP FI/CO und den Schnittstellen
  • Unterstützung bei der Erstellung des europäischen und globalen Migrationskonzeptes sowie Mitarbeit bei der Testmigration
  • Durchführung von Workshops sowie Key-User-Schulungen innerhalb FICO und anderen Fachbereichen
  • Teilprojektleitung Finanzen in diversen Carve Out Projekten
  • Mitwirkung bei der systemseitigen Umsetzung von Verlagerungen in Carve Out Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling und/oder Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Finanzen, vorzugsweise innerhalb eines Unternehmens der Automotive-Branche
  • Expertise im Bereich M&A und/oder Carve-Out von Vorteil
  • Gute SAP-Kenntnisse der Module FI/CO, MM und SD sowie sichere Anwendungskenntnisse der gängigen MS-Office-Programme
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift in Verbindung mit internationaler Reisebereitschaft
  • Analytische, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise in Verbindung mit einer hohen Prozessaffinität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren