Suchbegriff

Praktikant im Projekteinkauf Automotive (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-19-08668
Standort(e): Herzogenaurach

Wir suchen Unterstützung im Bereich Motorensysteme. Der Projekteinkauf begleitet die Produkte verschiedenster Fertigungstechnologien im Rahmen des Produktentstehungsprozesses von der externen Anfrage, über die Lieferantenbeauftragung für Kundenprojekte bis zum Serienstart.
Werden Sie Teil eines jungen Teams, in dem sie schnell in verschiedene Aufgaben involviert werden, sodass Sie am Ende Ihres Praktikums einen umfangreichen Einblick in die Tätigkeiten des Einkaufs erlangt haben.
Grundvoraussetzung für ein Praktikum bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Diese Stelle ist ab sofort für einen Zeitraum von 6 Monaten zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Durchführung von Preisanfragen über die Online Plattform SupplyOn
  • Erste Bewertung von Angeboten und Erstellung von Angebotsvergleichen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung sowie Unterstützung bei der Lieferantenbeauftragung
  • Unterstützung beim Anlauf von Neuprojekten aus dem Automotive Umfeld
  • Organisation von, Teilnahme an und Nachbereitung von Lieferantenterminen
  • Unterstützung bei technischen Abstimmungen zwischen Lieferant und Schaeffler
  • Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Bearbeitung von Projekten (z. B. weltweite Lieferantenrecherche)
  • Unterstützung bei Kostenreduzierungsprogrammen und Entwicklungsprojekten

Ihr Profil

  • Student/in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken, Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Engagement
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Isabell Burkard

Schaeffler AG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren