Suchbegriff

Fachkraft (m/w/d) für Umweltschutz

Referenzcode: DE-A-IWG-19-07231
Standort(e): Gunzenhausen

Diese Stelle ist mit max. 20 Stunden pro Woche zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Führungskräfte in allen Fragen des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit
  • Entwicklung und Überwachung des Umweltmanagementsystems am Standort
  • Jährliche Berichterstattung einer Umwelterklärung nach EMAS
  • Erfassung und Auswertung geeigneter Kennzahlen zur Verfolgung der gesetzten Ziele
  • Schulung und Unterweisung von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Mitteilung von festgestellten Mängeln und Unterstützung bei der Ausarbeitung von Maßnahmen zur Beseitigung
  • Erstellung notwendiger Kataster und Dokumente zu Anlagen, Emissionen, Abwässern und Abfällen
  • Kommunikation mit relevanten externen Stellen
  • Vorbereitung und Durchführung von EHS-Audits

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung und fachspezifische Aus- und Weiterbildungen
  • Ausbildung zur Fachkraft für Brandschutz (m/w/d) wünschenswert
  • Berufserfahrung im o. g. Arbeitsumfeld
  • SAP Kenntnisse wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke sowie Eigeninitiative
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Tanja Baierlein

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren