Suchbegriff

Ingenieur Value Engineering Methoden und Märkte (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-19-04002
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Pflege von Methoden, Werkzeuge und Prozesse für das Value Management und Cost Engineering
  • Inhaltliche Befüllung, Pflege und Aufbau einer Knowledge-Base (Beschaffungsmärkte, Wertschöpfungsstrukturen, potenzielle Lieferanten und Technologien)
  • Unterstützung der Experten bei der Durchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Zielkosten und -preisen
  • Selbstständige Analyse zur Erschließung von Kosteneinsparungen und Wertsteigerungspotenzialen bei Elektromotoren und Leistungselektroniken
  • Identifikation und Aufbereitung des intern vorhandenen Wissens

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Physik
  • Erste Erfahrungen mit elektromechanischen und elektronischen Komponenten und Subsystemen des elektrischen Fahrzeugantriebsstrangs von Vorteil
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im technologischen Umfeld, idealerweise mit Schwerpunkt Value- und Cost Engineering
  • Gute Recherchekenntnisse und Fähigkeit zur Datenaufbereitung sowie Kenntnisse in den Methoden des Value-Engineering
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kenntnisse in MS Office
  • Eigeninitiative, analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren