Suchbegriff

Ausbildung zum*r Industriemechaniker*in und Bachelor of Engineering Mechatronik

Studienfach

In der Industrie werden immer häufiger komplexe Systeme, die mechanische, elektrische und informationstechnische Bereiche verknüpfen, entwickelt. Das Bindeglied dieser Bereiche ist die Mechatronik. Ingenieur*innen besitzen umfassende Kenntnisse in allen beteiligten Fachgebieten und können somit das Produkt von der anfänglichen Entwicklung bis zur Fertigung hindurch begleiten. Der Studiengang besteht aus einem breit gefächerten Grundlagenstudium, das den Ingenieur*innen den Einblick in alle technischen Bereiche bietet. Im Anschluss können sie sich weiter in den Vertiefungsrichtungen, beispielsweise mechatronische Systeme, Aktorik oder Sensorik spezialisieren.

Ablauf

Das Programm "Two in One" dauert insgesamt 4,5 Jahre und beinhaltet die Ausbildung zum/zur Industriemechaniker*in und das Studium zum Bachelor of Engineering Mechatronik. Zu Beginn des Programms widmest du dich zunächst der Ausbildung zum/zur Industriemechaniker*in. Hierfür bist du im Unternehmen tätig und sammelst dort praktische Erfahrungen. Nach einem Jahr beginnt das theorieorientierte Mechatronikstudium an der Hochschule. Während der Semesterferien bist du - ebenso wie im Praxissemester - im Unternehmen im Einsatz und bereitest dich zusätzlich auf die Prüfung zum/zur Industriemechaniker*in im Unternehmen vor. Mit der Abschlussprüfung endet deine Ausbildung zum/zur Industriemechaniker*in. Den Abschluss des Bachelor of Engineering im Maschinenbau erhälst du durch die erfolgreiche Abgabe der Bachelorarbeit im siebten Semester.

Tätigkeiten nach dem Studium

Die breit angelegte Ausbildung zum Bachelor of Engineering Mechatronik ermöglicht einen vielseitigen Einsatzbereich in technischen Berufen. Je nach Studienschwerpunkt bist du beispielsweise in den Bereichen Digitalisierung, Forschung & Entwicklung, Sondermaschinenbau,Einkauf, Vertrieb, Anwendungstechnik oder Projektmanagement tätig.

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität, praxisorientierte Ausrichtung, Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Teamplayer

Dieses Two-in-One-Studium wird am Standort Herzogenaurach in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Nürnberg angeboten.


Bewerbung

Zur Studium-Suche

Wähle bei der Suche im Stellenmarkt noch deine/n Wunschstandort/e. Für die Bewerbung benötigst du eine gültige E-Mail-Adresse und alle wichtigen Unterlagen.


CareerXperience

Erlebe uns virtuell und im Live-Chat auf unserer Plattform CareerXperience. Dort kannst du persönlich mit uns in Kontakt treten, dich zu Vorträgen anmelden und unser virtuelles Ausbildungszentrum besuchen.

CareerXperience


Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren